Mediathek

Videos

Hier präsentieren wir euch einige Videos zum Thema Swingtanz und Lindy Hop, die wir für besonders sehenswert halten.

Irina und Anthony zeigen hier im Gegensatz zu anderen, oft übermäßig "fancy" Teacher-Demos, einen gutgelaunten, verspielten Social Dance Lindy Hop, wie man ihn auch auf vielen schönen Parties antreffen könnte.

Remy Kouakou Kouame und Tatiana Udry zeigen hier wunderbare Verbindung und Energie und stehen für einen frischen, gelösten Stil mit Humor und viel Verspieltheit. Ach ja, und natürlich: der Gürtel 😄

Die Verbindung von Maxi und Agus ist genauso großartig, das Ergebnis wirkt aber ganz anders. Sie scheinen sich fast ganz befreit von konventionellen "Figuren" und Schrittmustern zu bewegen und geben sich in der Improvisation ganz der Musik und ihrer Wirkung aufeinander hin. Macht euch selbst ein Bild.

Die "Old timer" Norma Miller und Frankie Manning erzählen in diesem kleinen Clip davon, wie Menschen aller Hautfarben und Religionen und Herkunft im Savoy Ballroom miteinander getanzt haben.

In nicht einmal fünf Minuten erfahrt ihr in diesem wunderbaren TED-Clip mehr über die Geschichte und kulturelle Bedeutung der afrikanisch-amerikanischen Social Dances, vom Juba und Cakewalk über Lindy Hop zum Hip Hop in allen Facetten. 

Ein Must-See für jede:n Swingtänzer:in!

Wer noch tiefer einsteigen möchte, kommt in dieser Dokumentation von Moncell Durden auf seine Kosten. Die Geschichte des Street Dance ist eine Geschichte der Afro-Amerikaner und ihrer kulturellen Identität. Der Lindy Hop und die anderen Swingtänze sind damit ebenso untrennbar verknüpft.

Das Wissen um diese Verbindungen, die Kultur und Geschichte dahinter, ist eine Bereicherung für unseren und vielleicht auch euren Lindy Hop Spirit.

Die vorherigen Videos unserer Auswahl zeigen bereits wie vielfältig Lindy Hop getanzt werden kann. Es gibt also z.B. nicht "einen/DEN Swing Out", wie uns Ryan Francois in diesem tollen TED-Talk zeigt.

Bei allem, was ihr im Internet und auch in Schulen seht und lernt - findet euren eigenen Stil und Weg, eure Individualität. Nehmt nichts, was ihr seht als "Muss" hin, sondern als Ausgangspunkt für eure eigene Reise in diesen Tanz.

Diese Talkrunde bei den International Lindy Hop Championships (ILHC) 2023 beleuchtet die Geschichte des Lindy Hop aus der leider oft vernachlässigten Perspektive von Schwarzen Frauen - Lindy Hop Black HerStory. 

Sooo unterhaltsam, voller Anekdoten und Energie - Lindy Hop hält eben jung!

Conny und Dado von der Social Dance Academy machen hervorragende Videos zu Tanzthemen, die auch für den Lindy Hop relevant. Darunter diese beiden Sätze, die man als Swingtänzer ganz sicher schon das eine oder andere Mal gehört oder sogar ausgesprochen (oder zumindest gedach) hat.

Wo auch immer ihr steht auf Eurem Weg im Lindy Hop oder Social Dance ganz allgemein, am Anfang, oder schon weit fortgeschritten, diese beiden Videos legen wir Euch nahe anzuschauen.

Auch sonst ist der YT-Kanal der beiden voller spannender Gedanken, Fragen, Antworten und Ideen.

 

Weiterführende Links

https://www.swingdanceleipzig.com/index.php/swing-geschichte/

https://www.swingdanceleipzig.com/index.php/lindy-hop-geschichte/

Die fleißigen Menschen von Swing Dance Leipzig haben mit viel Einsatz diese Texte zur Swing und Lindy Hop-Geschichte verfasst. Das können wir nicht mehr toppen, verlinken daher sehr gerne und mit einer dankbaren Verbeugung.

 

https://ilindy.com/blog/how-lindy-hop-started-a-quick-overview

Der Blog von iLindy (Englisch) veröffentlicht viele großartige Artikel von Grey Armstrong, darunter diesen über die Entstehung des Lindy Hop.

Literatur

Nicht nur für Leseratten sind die Biographien von Frankie und Norma zu empfehlen:

Frankie Manning: Ambassador of Lindy Hop (ISBN 978-1592135646)

Norma Miller: Swingin’ at the Savoy (ISBN 978-1566398497)

Auch wenn der Savoy Ballroom in Harlem längst nicht mehr steht, wird er hier zu neuem virtuellen Leben erweckt und lässt Besucher:innen ein wenig in die vergangenen Welten dieses legendären Tanzclubs eintauchen:

https://www.welcometothesavoy.com/

Quellen für Swing & Bluestänzer zur Swing-Tanz-Geschichte, kultureller Aneignung, Rassismus und Aktivismus

Anlässlich unserer Veranstaltung zum World Lindy Hop Day 2023 haben wir Euch diese Liste von Informationsquellen zusammengestellt, anhand derer ihr Euch selbst aktiv weiterbilden könnt zu diesen Themen:

World Lindy Hop Day - Ressourcen
PDF – 256,9 KB 148 Downloads

AttiCat Swing - Logos

Ihr habt gefragt - wir liefern! T-Shirts, Sweatshirts, Mützen, was auch immer, könnt ihr gerne mit einem unserer Logos bedrucken. Wir empfehlen dafür die fairen Textilien von https://www.grundstoff.net. Natürlich könnt ihr auch schon vorhandene Lieblingskleidungsstücke verwenden. Bedrucken lassen könnt ihr diese dann vor Ort beim Druckdienstleister Eures Vertrauens, z. B. https://private-shirt.de/ (Europapassage, Wandsbek oder Altona; ihr alles auch online machen, wir finden die verfügbaren Farben allerdings nicht so schön wie die von Grundstoff).

Atti Cat Logos
Archiv – 1,8 MB 28 Downloads